Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

Bergenhusen

  • Die Familie bietet die Möglichkeit, den  Alltags durch ein reizarmes, ländliches Umfeld, überschaubare Strukturen und dem Leben in einer kleinen Gruppe positiv zu erleben
  • Es  werden viele Freizeitangebote wie Schwimmen, Naturerlebnisse (Wandern, Fahrradfahren etc.), Teilnahme in  Vereinen angeboten
  • Es bestehen gute Kontakte zu Schulen, insbesondere zu Förderschulen
  • Die Unterbringung gewährleistet eine intensive, auch langfristige Beziehungs- und Betreuungsarbeit
  • Die  schulische Unterstützung ist ein Schwerpunkt
  • Es ist ein Angebot für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren

Die Außenstelle befindet sich in einem renovierten Bauernhaus mit großem Grundstück in Bergenhusen, einer Gemeinde jeweils ca. 25 km von Rendsburg, Schleswig und Husum entfernt.
Eine Grundschule ist vor  Ort; Haupt- und Realschule in Erfde. Gute Busanbindungen sind vorhanden.

U.a. arbeitet eine Erzieherin mit Ausbildung als Kinderkrankenschwester in der Außenstelle.

Die fachliche Begleitung und die Supervision erfolgen durch die Bereichsleitung und den Psychologischen Dienst.