Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

Alt Duvenstedt

Die Wohngruppe bietet

  • Vielfältige Möglichkeiten der langfristigen Beziehungs- und Betreuungsarbeit
  • Intensive Elternarbeit in Kooperation mit dem Psychologischen Dienst
  • Differenzierte Möglichkeiten der Verselbständigung
  • Besondere Kenntnisse im Umgang mit ADHS- und Beziehungsstörungen
  • Die Betreuung der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist auf eine Einbindung in den Sozialraum  angelegt
  • Es gibt individuelle Freizeitangebote und gute  Kontakte zu örtlichen Sportvereinen
  • Wir halten Möglichkeiten der individuellen, auch internen Beschulung in der Gesamteinrichtung vor
  • Wir begleiten Maßnahmen zur beruflichen Konsolidierung
  • Es ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren


Die Wohngruppe befindet sich auf einem Resthof in Alt-Duvenstedt, einer Dorfgemeinde ca. 7 km von Rendsburg entfernt. Durch die Stadtanbindung an Rendsburg sind alle Schularten sowie Vereine und Einkaufsmöglichkeiten gut erreichbar.

Die bis zu 12 Kinder und Jugendlichen bewohnen voll ausgestattete Einzelzimmer in 2 auf einem Grundstück befindlichen Häusern. Im Hauptgebäude werden Wohn- und Freizeiträume gemeinsam genutzt. Das Haupthaus ist unterteilt in einen Jugend- und einen Kinderbereich, mit jeweils 4 individuell ausgestalteten Plätzen.

Im Nebengebäude sind 4 Appartements mit jeweils eigener Küche und Sanitärbereich zum Zwecke der Verselbständigung ausgestattet.

Wir arbeiten eng mit der Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, sowie den ortsansässigen Neurologen in Schleswig und Rendsburg zusammen.

Die fachliche Begleitung und Supervision des Teams erfolgt durch die Bereichsleitung und den Psychologischen Dienst der Einrichtung.